Claudia Fuchs

Claudia Fuchs

Ihre Fachpraxis für Ayurveda
Bioenergetische Analyse
Schamanische Behandlungen

seminare & schulung

 

Ayurveda-Ausbildung mit Zertifikat « zurück zur Übersicht

Diese Ausbildung richtet sich an alle Ayurveda-Interessierten, somit an Laien ebenso wie an Fachkräfte aus Kosmetik, Fußpflege und Massage. Unser Kurs ist in Theorie und Praxis so aufgebaut, dass Sie ohne jegliche Vorkenntnisse daran teilnehmen können, wobei der Hauptinhalt auf die Praxisausführung konzentriert ist, sodass Sie unmittelbar nach Ihrem Kursbesuch bei uns mit sicherem Gefühl und fundiertem Basiswissen in die Umsetzung des Ayurvedas gehen können. Eine ausführlich vorbereitete und gut bebilderte Arbeitsmappe unterstützt Sie auch nach dem Kurs qualifiziert am Klienten arbeiten zu können.
Die Teilnehmerzahl pro Kurs beschränkt sich auf eine kleine Gruppe von 6 Personen, wodurch wir in einem sehr kurzen Zeitraum fundierte Ayurveda-Kenntnisse vermitteln können.
Einzelperson-Schulungen oder IN-HOUSE-Schulungen für Betriebe werden auf Anfrage angeboten. Bei Einzelperson-Schulungen werden die Schulungstage individuell vereinbart und sind daher für Berufstätige oder Mütter die Babysitter zu organisieren haben eine große Hilfe diese Ausbildung machen zu können.

Inhalt 8 Behandlungsmethoden(Theorie & Praxis):
* Kopf- & Gesichtsmassage,
* Stirnguß,
* Ganzkörperölmassage,
* Fuß- & Beinmassage,
* Handmassage,
* Rückenmassage,
* Kopf-Schulter-Nackenmassage,
* Rohseidenhandschuhmassage,
* Kräuter- oder Reisstempelanwendungen.

Die o.a. Ayurveda-Behandlungen können Sie auch als Einzelmodule buchen (siehe Kursangebot).

Datum     Preis
22.8.-26.8.2016 Mo-Fr, 9-18 Uhr  45 LE  Eur 1.290,-- 
5.9.-9.9.2016 Mo-Fr, 9-18 Uhr  45 LE  Eur 1.290,-- 
24.10.-28.10.2016 Mo-Fr, 9-18 Uhr  45 LE  Eur 1.290,-- 

Ausführliche Kursunterlagen und Materialien im Preis inbegriffen.
Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Abschlusszertifikat.
Nähere Infos und Anmeldungen unter: seminare@claudia-fuchs.at oder unter der Telefonnummer: 0664 3201001

Die Preise verstehen sich als Bruttopreise.